Brief von Renate (GEA Akademie) an die Teilnehmer des Seminars das abgesagt werden musste

ihr lieben

 

unglaublich finden wir s grad....da müssen wir jetzt für den november all unsere kurse absagen....oh ja...das tut weh nach all dem, was wir in diesem jahr schon erlebt haben

auch wenn die regierung verspricht, 80% vom letzten novemberjahresumsatz zu zahlen....an uns  ehrlich...viel viel lieber hätten wir selbst dafür gearbeitet

 

und gleichzeitig wächst der mut und die zuversicht mit jedem telefonat....und auch die ideen  eben hab ich mit heidi telefoniert....sie lebt ja in meran....und hat noch nix gewusst vom neuen lock down in österreich. Sie war richtig erschrocken bei der nachricht...der kurs bei uns vom 27. bis 29. november war DER lichtblick für sie....

 

jedoch....jetzt kommt es....unser neues angebot - und ich find, es ist noch viel intensiver....viel stärker... nach so einem jahr müssen wir uns wieder ganz frei und frisch für ein neues jahr machen....was gibt es dafür heilsameres als singen? als jodeln?

 

heidi kommt am 29. dezember zu uns ins waldviertel....für jodeln intensiv bis zum 31. dezember - der erste block endet am 31. dezember um 13 uhr (180,-)     für die, die es so wollen

 

für die, die mehr wollen....mehr brauchen....und einen ganz besonderen jahreswechsel feiern möchten, gibt es kraft- und heilsgesänge aus der ganzen  welt (fast) die ganze nacht lang....damit wollen wir um 19 uhr beginnen....und beim feuer irgendwann in der morgendämmerung glücklich und dankbar  den  neubeginn feiern (add 90,-)

 

alles ist möglich.... nur das eine....oder auch nur das andere....und, klarerweise....am optimalsten....sowohl als auch (270,-)

 

ich find das alles grad wunderbar....und wunderbar passend

jetzt freuen wir uns, wenn auch ihr das alles so wunderbar findet wie

wir und ihr euch schon bald zurück meldet....und schöner noch, euch auch

schon  gleich anmeldet

 

in herzlicher verbundenheit grüßen wir euch alle

 

renate und marianne